18.06.2022

Casa Pflege

Casa Kirchberg/Rabenstein

Rezept: Selbstgemachter Melissensirup

Unsere Bewohnerin Frau Stiowicek hat mit Melisse aus dem hauseigenen Hochbeet und köstlichen Sirup gekocht, der gleich natürlich gleich verkostet wurde.

Frau Stiowicek hat uns ihr Rezept für 4.5L Melissensirup verraten:

  • 4-5 Handvoll frische Melisse
  • 70g Zitronensäure
  • 3 Bio-Zitronen in Scheiben geschnitten
  • 3L Wasser
  • 3kg Zucker

Zubereitung
Melisse waschen und gemeinsam mit den Zitronenscheiben, der Zitronensäure und dem Wasser in ein sauberes Gefäß (Füllvolumen ca. 5L) geben, abdecken und einen Tag bei Raumtemperatur stehen lassen.
Nach der Ziehzeit, die Flüssigkeit in einen große Kochtopf (10L) abseihen und den Zucker hinzufügen. Mit einem Holzkochlöffel mehrmals umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zur besseren Haltbarkeit kann der Sirup einmal aufgekocht werden.
Den Sirup in saubere (am besten ausgekochte) Flaschen abfüllen und kühl lagern.

Frau Stiowicek trinkt den Sirup an warmen Tagen am liebsten mit Mineralwasser verdünnt.

04.12.2022

Casa Pflege

Kirchberg/ Rabenstein

Advent im Pflegewohnhaus Casa Kirchberg/Rabenstein

Auf dem Bild sind die fertigen Adventskränze beim Segnen in der Messe zu sehen.

Bewohner*innen haben in Vorbereitung auf die Adventzeit ihre eigenen Adventkränze gebunden.

Mehr lesen

02.12.2022

Casa Pflege

Kirchberg/ Rabenstein

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Das Bild zeigt die Bewohner*innen und Mitarbeiterinnen beim gestalten der Produkte.

Das Pflegewohnhaus Casa Kirchberg/Rabenstein wird heuer zum ersten Mal am örtlichen Adventsmarkt vertreten sein.

Mehr lesen

01.12.2022

Casa Pflege

Kagran

Ein schöner Start in den Dezember!

Eine Gruppe winterlich gekleideter Menschen steht vor einer beleuchteten und weihnachtlich geschmückten Punschhütte.

Im Garten unseres Pflegewohnhauses Casa Kagran wurde mit Punsch auf die Adventszeit angestoßen.

Mehr lesen

Fragen und Antworten

Im FAQ-Bereich unserer Website erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Leben in unseren Casa Pflegewohnhäusern.

Zu den FAQ

Lernen Sie alle Wirkungsfelder der Casa kennen.